Loading

IBUXX – Vergleich

Wir vergleichen einfach Alles!

Die 10 schnellsten bemannten Flugzeuge der Welt im Jahr 2022

Die 10 schnellsten bemannten Flugzeuge der Welt im Jahr 2022

Die Entwicklung der Flugzeugtechnologie ist ein andauernder Wettlauf, der unglaubliche Entwicklungen in der Geschwindigkeitsfähigkeit von pilotierten Flugzeugen gesehen hat.

Erstmals seit zwei Jahren traten die Blue Angels Anfang August bei der Boeing Seafair Air Show auf, bei der sie einen neuen Kampfjet flogen: die F/A-18 Super Hornet. Die Luftfahrttechnologie hat sich unglaublich weit entwickelt, seit Orville und Wilbur Wright ihren Antrittsflug in Kitty Hawk, NC, absolvierten. Seitdem sind Jahrzehnte vergangen, und die Grenzen der Manövrierbarkeit, Konstruktion und Geschwindigkeit haben alle Grenzen überschritten, die sich diese beiden Pioniere hätten vorstellen können.

Einfallsreichtum, die Verbreitung von Reisen und Krieg haben den technischen Wettlauf um die Entwicklung der effizientesten und effektivsten Flugzeuge beschleunigt. Verschiedene Arten von Motoren und unterschiedliche Designstile wurden kombiniert, um die schnellsten Fahrzeuge zu schaffen, die der Menschheit zur Verfügung stehen. Länder wie die Vereinigten Staaten und Russland sind führend bei der Entwicklung von Überschallflugzeugen, von denen einige vor Jahrzehnten erfunden wurden und die noch heute im Einsatz sind.

Inhaltsangabe

10/10 Eurofighter Typhoon

Der Eurofighter Typhoon macht seinem Namen alle Ehre und wurde als gemeinsame Anstrengung europäischer Länder während des Höhepunkts des Kalten Krieges zur Verteidigung gegen die Sowjetunion gebaut. Das Vereinigte Königreich, Deutschland, Italien und Spanien arbeiteten zusammen, um den äußerst wendigen Kampfjet zusammenzustellen, der bis zu 1320 Meilen pro Stunde und Mach 2,0 fliegen kann

Als der Kalte Krieg plötzlich endete und die Sowjetunion sich auflöste, brauchten die europäischen Länder den Jet plötzlich nicht mehr, was zu einer langen Debatte über die Kosten- und Produktionsverantwortung führte. Am Ende wurde das Flugzeug schließlich im Jahr 2003 fertiggestellt und für hervorragend in Design und Leistungsfähigkeit befunden. Viele Länder setzen die Flugzeuge weiterhin ein und Bestellungen werden weiterhin von verschiedenen Ländern erteilt.

9/10 Grumman F-14 Tomcat

Obwohl nicht allgemein diskutiert, gab es während des Vietnamkrieges einige Luftkämpfe. Russische MiGs wurden von vietnamesischen Streitkräften eingesetzt, um amerikanische Flugzeuge während des gesamten Konflikts zu belästigen. Amerikanische Soldaten nutzten ihre Erfahrung im Kampf gegen die MiGs, um 1970 einen Kampfjet zu entwerfen, der als Grumman F-14 Tomcat bekannt ist.

Der Jet konnte mit Geschwindigkeiten von 1544 mph oder 2,34 Mach fliegen und war bis in die frühen 2000er Jahre ein fester Bestandteil der amerikanischen Luftwaffe. Diese Flugzeuge werden immer noch im Nahen Osten vom Iran eingesetzt. Nach der amerikanischen Einstellung war der einzige ausländische Käufer des Flugzeugs die kaiserliche iranische Luftwaffe.

8/10 Shenyang J-11

Viele der schnellsten Flugzeuge der Welt sind Fälschungen oder sogar vollständige Kopien ähnlicher Konstruktionen. Die chinesische Shenyang J-11 basiert auf einem schnelleren Flugzeug aus der Zeit der Sowjetunion, das noch in Produktion ist. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 1553 mph oder Mach 2,35 ist die J-11 eines der schnellsten bemannten oder im Einsatz befindlichen Flugzeuge.

Dieses Überschallflugzeug wurde als Reaktion auf die wachsende Luftüberlegenheit der NATO-Staaten und ihrer Flugzeuge der vierten Generation entwickelt. Die J-11 ist ein Allround-Jäger mit der Fähigkeit, Bombenangriffe durchzuführen und die Luftüberlegenheit in Luftkämpfen aufrechtzuerhalten.

7/10 MiG-23 „Flogger“

Die MiG-23 mit dem Spitznamen „Flogger“ ist ein Mach 2,35-Bomber/Jäger-Hybrid, der bei etwa 1553 Meilen pro Stunde erreichen kann. Dieser Jet wurde 1970 von der Sowjetunion hergestellt und wird zwar nicht mehr mit den aktuellen russischen Waffen verwendet Streitkräfte wird es immer noch von indischen und srilankischen Verteidigungskräften eingesetzt.

Es war eines der am stärksten produzierten Militärflugzeuge der Geschichte und aufgrund seiner Verbreitung konnten viele andere Länder die Flugzeuge oft untersuchen, wenn sie abgeschossen wurden. Die „Flogger“ spezialisierte sich schließlich auf die Bombardierung fester Positionen, als festgestellt wurde, dass die Geschwindigkeit des Flugzeugs das Manövrieren in einem Luftkampf erschwerte.

6/10 Suchoi SU-27 „Flanker“

Ein sowjetischer zweistrahliger Kampfjet, die Sukhoi SU-27, ist noch heute im Einsatz und war ursprünglich die Antwort auf die amerikanischen Jagdflugzeuge der vierten Generation. Die über 35 Jahre alten SU-27 mit dem Spitznamen „Flankers“ erreichen Höchstgeschwindigkeiten von 1600 mph oder rund 2,35 Mach.

Der „Flanker“ wurde entwickelt, um Luftüberlegenheit zu erlangen, und wurde für eine hervorragende Manövrierfähigkeit entwickelt, die es ihm ermöglicht, eine Vielzahl von Luftoperationen durchzuführen. Aufgrund seines Erfolgs und seiner Allround-Stärke als Kampfjet wurden viele Varianten des „Flankers“ gebaut, darunter die chinesische Shenyang J-11.

5/10 McDonnell Douglas F-15E Strike Eagle

Bei 1650 mph, 2,5 Mach, kann die McDonnell Douglas F-15E Strike Eagles etwa die 2,5-fache Schallgeschwindigkeit zurücklegen. Der in Amerika hergestellte taktische Bomber wurde für Luftüberlegenheit und Langstreckenbombenangriffe mit hoher Geschwindigkeit entwickelt.

Der Überschallbomber wurde 1976 in Dienst gestellt und ist seitdem weitgehend unverändert geblieben. Es gilt als eines der erfolgreichsten Flugzeuge, die jemals vom amerikanischen Militärkomplex produziert wurden. Und der Erfolg wurde nicht nur in die Vereinigten Staaten verbannt. Länder wie Israel, Saudi-Arabien und Südkorea haben alle Einkäufe getätigt.

4/10 Mikojan MiG-31 „Foxhound“

Ein weiteres Produkt des Kalten Krieges, die MiG-31 „Foxhound“, war eine Verbesserung gegenüber ihren Vorgängern, indem sie die Geschwindigkeit opferte, aber die Manövrierfähigkeit beibehielt. Aber das Flugzeug ist immer noch eines der schnellsten der Welt und kann Geschwindigkeiten von bis zu 1900 Meilen pro Stunde oder 2,83 Mach erreichen.

Neben der Geschwindigkeit des „Foxhound“ war es auch eines der ersten Flugzeuge, das Radarsysteme zum Abfangen von Tarnkappenjägern einsetzte. Und damit kam die Fähigkeit des sowjetischen Jets, Luft-Luft-Langstreckenraketen abzufeuern – eine Leistung, die in dieser Ära nur von einem anderen Flugzeug erreicht wurde.

3/10 Mikojan-Gurewitsch MiG-25 „Foxbat“

Die MiG-25 „Foxbat“ war das letzte Flugzeug, das jemals von Mikhail Gurevich entworfen wurde, dem sowjetischen Superingenieur, der während des Kalten Krieges mit seiner Firma Mikoyan-Gurevich die meisten Flugzeuge der Sowjetunion konstruierte. Das Flugzeug war zu dieser Zeit eines der schnellsten der Welt und erreichte eine Geschwindigkeit von 2190 mph, 3,2 Mach.

Als die „Foxbat“ am Tatort eintraf, gerieten NATO und US-Militärgeheimdienste am Standort des unglaublich schnellen und wendigen Jets in Panik. Die Militärs beider Operationen beschleunigten sofort die Konstruktion und Produktion ihrer eigenen Jets, um mit denen der Sowjets übereinzustimmen. Die MiG-25 bleibt nach wie vor eines der schnellsten kontinuierlich produzierten Düsenflugzeuge.

2/10 Lockheed SR-71 Amsel

Die Lockheed SR-71 Blackbird wurde sowohl von der US Air Force als auch von der NASA gebaut und hält den Geschwindigkeitsrekord für das schnellste luftatmende bemannte Flugzeug mit einer Höchstgeschwindigkeit von 2200 mph, Mach 3,3. Als Aufklärungsflugzeug entwickelt, ist das Hauptziel der Blackbird das Sammeln von Informationen.

Das Flugzeug trägt nicht einmal Waffen und verfügt nicht über die Stealth-Fähigkeiten anderer Flugzeuge im Arsenal der USA. Stattdessen besteht die Reaktion auf Boden-Luft-Raketen und andere Arten von Angriffen darin, die Waffen einfach zu beschleunigen und ihnen davonzulaufen, wozu der SR-71 mehr als in der Lage ist.

1/10 Nordamerikanische X-15

Der nordamerikanische x-15 wird eher als Hyperschall als als Überschall beschrieben, da er die fünffache Schallgeschwindigkeit überschreiten kann. Es erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 4520 mph oder 6,7 Mach und hält immer noch den Rekord für das schnellste bemannte Flugzeug, wobei die meisten anderen Flugzeuge nicht einmal in der Nähe sind.

Das Flugzeug wurde mit einer so großen Heckflosse gebaut, dass es bei niedrigen Geschwindigkeiten nicht abheben konnte und daher von einem anderen Flugzeug abgeworfen werden musste. Das Flugzeug wurde vor seiner Ausmusterung hauptsächlich für Versuchsflüge verwendet, aber es setzte einen Geschwindigkeitsmaßstab, der noch in keinem Maße erreicht werden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert